Elektromobilität in Deutschland. Analyse der Rahmenbedingungen für die Entwicklung des Marktes.

Elektromobilität in Deutschland. Analyse der Rahmenbedingungen für die Entwicklung des Marktes.

4.11 - 1251 ratings - Source



In der vorliegenden Arbeit wird untersucht, wie sich die Rahmenbedingungen fA¼r die ElektromobilitAct in Deutschland in den nAcchsten zehn Jahren entwickeln kApnnen. Um eine detaillierte Analyse zu gewAchrleisten, wird das Forschungsfeld der ElektromobilitAct auf Elektroautos eingeschrAcnkt. Um ein geeignetes Instrument fA¼r die Untersuchung der Rahmenbedingungen zu finden, wurden in einer intensiven Literaturrecherche verschiedene qualitative und quantitative Prognosemethoden betrachtet. Da die Problemstellung vor allem qualitative Daten beinhaltet, hat sich die Szenariotechnik als bestes Instrument erwiesen. Nach einer umfangreichen theoretischen Betrachtung der Szenariotechnik fA¼hrt die Geschichte der ElektromobilitAct in die Rahmenbedingungen des Themas ein. Hier ist besonders zu erwAchnen, dass die ElektromobilitAct ihre AnfAcnge schon im Jahr 1835 hatte. DarA¼ber hinaus werden einige Daten und Fakten zur MobilitAct betrachtet. Darunter fAcllt bspw. die Fahrzeugdichte in Deutschland, welche eine der hApchsten der Welt ist. Im Rahmen der Anwendung der Szenariotechnik wurden Informationen A¼ber die Einflussfaktoren durch Literaturrecherche, die DurchfA¼hrung von Experteninterviews und den Besuch von Fachtagungen zur ElektromobilitAct gesammelt. Mithilfe von wissenschaftlichen Methoden, wie der Vernetzungsmatrix, sind die Benzinpreise, die Lobby Arbeit und der Kaufpreis des Elektroautos als sehr wichtige SchlA¼sselfaktoren eingeordnet worden. Anhand einer Konsistenzmatrix konnten die Rohszenarien ermittelt werden. Hieraus wurden drei verschiedene Zukunftsbilder entwickelt. An den Szenarien ist erkennbar, dass die Rahmenbedingungen fA¼r den Markt der Elektroautos unter bestimmten Voraussetzungen gut sein kApnnen. Durch GeschAcftsmodelle wie bspw. dem Carsharing, sind schon heute die Nachteile des Elektroautos - wie lange Ladezeiten und kurze Reichweiten - zu kompensieren. Die wichtigste Erkenntnis ist jedoch, dass der Faktor Mensch noch nicht ausreichend in allen Konzepten beachtet wird. Es ist erforderlich das MobilitActsverhalten verschiedener Zielgruppen zu beobachten und darauf gezielt zu reagieren. Zudem muss der Bekanntheitsgrad der ElektromobilitAct erhApht werden.Durch GeschAcftsmodelle wie bspw. dem Carsharing, sind schon heute die Nachteile des Elektroautos - wie lange Ladezeiten und kurze Reichweiten - zu kompensieren.


Title:Elektromobilität in Deutschland. Analyse der Rahmenbedingungen für die Entwicklung des Marktes.
Author: Markus Lange-Stuntebeck
Publisher:GRIN Verlag - 2011-06-21
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA