Paradoxien des Unendlichen

Paradoxien des Unendlichen

4.11 - 1251 ratings - Source



Die qParadoxien des Unendlichenq sind ein Klassiker der Philosophie der Mathematik und zugleich eine gute EinfA¼hrung in das Denken des qUrgroAŸvatersq der analytischen Philosophie. Das Unendliche - seit jeher ein Faszinosum fA¼r die philosophische Reflexion - wurde in der Zeit nach der Grundlegung der Analysis durch Leibniz und Newton in der Mathematik zunAcchst als Problem betrachtet, das sich nicht vollkommen widerspruchsfrei behandeln lAcsst. Bernard Bolzano, der heute als qUrgroAŸvater der analytischen Philosophieq (Michael Dummett) gilt, zeigt in diesem klassisch gewordenen Text jedoch, dass es beim Nachdenken A¼ber das Unendliche, sofern man begrifflich differenziert argumentiert und klare Definitionen zugrunde legt, keine echten WidersprA¼che gibt und sich die qParadoxien des Unendlichenq auflApsen lassen. Bolzano setzt sich zunAcchst mit den Unendlichkeitsbegriffen der Mathematik und der (idealistisch geprAcgten) Philosophie seiner Zeit auseinander, bevor er sich Schritt fA¼r Schritt die analytischen Grundlagen einer konsistenten Theorie des Unendlichen erarbeitet. Bereits einige Jahrzehnte vor Georg Cantors bis heute maAŸgeblicher mathematischer Unendlichkeitsdefinition gelingt Bolzano mit diesem Werk, dessen logische Klarheit und dessen Grad an philosophischer Durchdachtheit bis heute Beispielcharakter haben, die Rehabilitation des Unendlichen fA¼r die Philosophie der Mathematik. Die qParadoxien des Unendlichenq wurden zuerst 1851 aus dem Nachlass herausgegeben. Diese Neuausgabe beruht auf dem der Erstausgabe zugrundeliegenden Manuskript.Bernard Bolzano, der heute als aquot;UrgroAŸvater der analytischen Philosophieaquot; (Michael Dummett) gilt, zeigt in diesem klassisch gewordenen Text jedoch, dass es beim Nachdenken A¼ber das Unendliche, sofern man begrifflich differenziert ...


Title:Paradoxien des Unendlichen
Author: Bernard Bolzano
Publisher:Meiner Verlag - 2012-02
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA